» Startseite
  Vorwort von:
  » den Autoren
  Angebote im Land
  Mecklenburg-Vorpommern:
  » Hansestadt Rostock
  » Landeshauptstadt Schwerin
  » Landkreis Ludwigslust-Parchim
  » Landkreis Mecklenburgische Seenplatte
  » Landkreis Nordwestmecklenburg
  » Landkreis Rostock
  » Landkreis Vorpommern-Greifswald
  » Landkreis Vorpommern-Rügen
  Vereine und Projekte:
  » Landesverband
Sozialpsychiatrie MV e.V.
  » Landesverband MV der Angehörigen
und Freunde psychisch Kranker e.V.
  » Landesverband Seelische Gesundheit M-V e.V.
  Bildungsgemeinschaft:
  » Diakonisches Bildungszentrum Mecklenburg gGmbH - Landesverband
Sozialpsychiatrie MV e.V.

LV M-V der Angehörigen u. Freunde psychisch Kranker e. V.

Anschrift: Landesverband Mecklenburg-Vorpommern der Angehörigen und Freunde psychisch Kranker e. V.
(LApK)
Henrik-Ibsen-Straße 20
18106 Rostock

Telefon: 0381 / 72 20 25
Fax: 0381 / 72 20 25

e-Mail: vorstand@lichtblick-newsletter.de
Internet: www.lichtblick-newsletter.de


Unser Ziel ist, Familien mit psychisch Kranken ein so weit wie möglich normales Leben zu ermöglichen. Die Umsetzung wird durch ein unübersichtliches und lückenhaftes Versorgungssystem erschwert. Grundsätzlich erwarten wir von den professionell Tätigen einen respektvollen und anteilnehmenden Umgang mit den Angehörigen von psychisch erkrankten Menschen.

Was wollen wir:

• Psychiatriereform mitgestalten
• Defizite und Missstände benennen
• sachliche Informationen aneignen
• Vorurteile beeinflussen
• Krankheitsrückfälle reduzieren helfen

Austausch, Rat und Hilfe erfahren Angehörige und Freunde in den Selbsthilfegruppen, die von Angehörigen oder Fachleuten geleitet werden.

Der Angehörigenverband unterstützt die Gründung neuer Selbsthilfegruppen. Auch Gesundheitsämter, Sozialpsychiatrische Dienste, Selbshilfekontaktstellen, Krankenkassen, Kliniken, Wohlfahrtsverbände, Einrichtungen der Gemeindepsychiatrie und andere Stellen unterstützen Angehörigengruppen.

Jährlich führt der Angehörigenverband ein Landestreffen durch, das allen Mitgliedern und Interessierten offen steht. Hier werden die Anliegen und Forderungen der Selbsthilfe besprochen und gemeinsame Aktivitäten geplant.

Der LApK ist Herausgeber der Zeitschrift „Lichtblick: Nachrichten aus Psychiatrie und Selbsthilfe“. Erklärtes Ziel der ehrenamtlichen Redaktion ist es, mehr Leben und Alltagserfahrung in den Elfenbeinturm der Psychiatrie zu bringen. Mindestens zweimal im Monat informiert der elektronische „Lichtblick-Newsletter“, was es Neues auf dem Gebiet der Forschung, Therapie und Selbsthilfe gibt. Zusätzlich stehen Beiträge über psychische Erkrankungen, Heilungsmöglichkeiten und Selbsthilfeaktivitäten im Internet zum download bereit. Nachrichten, Berichte, Interviews, Kommentare, Foren und Leserbriefe sollen die Diskussion zwischen den Betroffenen, Angehörigen und Professionellen beleben.

    » Kontakt
    » Impressum
  » Benutzerhinweise



    Kreisübersicht von
  Mecklenburg-Vorpommern
  Kreisübersicht von Mecklenburg-Vorpommern
 
Zum Vergrössern bitte auf die Karte klicken.
  zum Seitenanfang